PTFE / PMFK

PTFE(Polytetrafluorethylen)/PMFK sind hitzebeständige und damit autoklavierbare Kunststoffe, auch bekannt unter dem Markennamen Teflon® (PTFE). An seiner antiadhäsiven Oberfläche haften keine Wundsekrete. Es ist ein sehr schlechter Wärmeleiter, somit heizt es sich unter Sonneneinstrahlung kaum auf. Es ist weich und flexibel, reibt dadurch weniger an den Wundrändern und schont Zähne und Zahnfleisch. Das Material lässt sich beliebig mit der Schere kürzen und durch aufdrehen einer Metallkugel eine Gewinde einschneiden. Studien haben ergeben, dass PTFE für ein längeres Verweilen im Körper nicht geeignet ist, da die Oberfläche im Laufe der Zeit porös wird. Der Hersteller distanziert auch von dem Gebrauch für Piercingschmuck. Besser ist PMFK. Es zeichnet sich durch die gleichen Eigenschaften aus, ist jedoch form- und oberflächenstabil. Außerdem ist es in verschiedenen Farben erhältlich.

ZurückZurück