Madonna-Piercing

Das Madonna- (oder auch chrome oder crawford) Piercing ist vom Prinzip her ein Labret Piercing an der Stelle an der einige Stars (z.B. Madonna) einen Muttermal haben. Die Platzierung erfolgt links oder rechts an der Oberlippe. Es schwillt etwas...

READ MOREREAD MORE

Nostril-Piercing

Das Nasenflügelpiercing ist das am weitesten verbreitete "Nasenpiercing". Auf keinen Fall sollte dieses Piercing mit einer Ohrlochpistole geschossen werden! Die Platzierung erfolgt entlang der Nasenflügelfalte.

READ MOREREAD MORE

Niobium

Niobium ist absolut körperverträglich und hypoallergen. Es ist schwerer als Titan und auch als Stahl. Kann ebenfalls anodisiert werden, wobei schwarzes Niobium farbbeständig ist. Niobium wird kaum noch zur Schmuckherstellung...

READ MOREREAD MORE

Orbital

Unter einem Orbital versteht man 2 Piercings, die durch einen Ring verbunden sind. Häufig werden Lobe Orbitals oder Helix Orbitals gestochen, man kann aber auch z.B. Conch Orbitals...

READ MOREREAD MORE

Oberflächenpiercings

Bei Oberflächenpiercings handelt es sich um Piercings, die an Stellen gestochen werden, die nicht in die Kategorie der Standardpiercings gehören. Klassische Stellen für Oberflächenpiercings...

READ MOREREAD MORE

PVD-Titan oder -Stahl

PVD (physical vapor deposition) ist eine Beschichtungstechnologie, bei der die Eigenschaften des Trägermaterials unverändert bleiben. Beim Verfahren der physikalischen Gasphasenabscheidung wird ein Ausgangsmaterial in die Gasphase...

READ MOREREAD MORE

Pulling

Beim Pulling werden 2,5-3,2 mm dicke Haken in den Rücken, die Brust oder die Arme gesetzt, um dann die Haut durch ziehen zu dehnen. Es ist eine Vorstufe zu einer Suspension und eine gute Vorbereitung dafür. Jedoch ist das Empfinden...

READ MOREREAD MORE

Pubic-Piercing

Das Pubic Piercing wird am Penisansatz gestochen und ist mehr oder weniger ein Oberflächenpiercing, was auch seine schwierige Abheilung erklärt. Dieses Piercing neigt zum Auswachsen und verheilt sehr langsam und schlecht.

READ MOREREAD MORE

PTFE / PMFK

PTFE(Polytetrafluorethylen)/PMFK sind hitzebeständige und damit autoklavierbare Kunststoffe, auch bekannt unter dem Markennamen Teflon® (PTFE). An seiner antiadhäsiven Oberfläche haften keine Wundsekrete. Es ist ein sehr...

READ MOREREAD MORE

Princess Albertina

Dieses Piercing verläuft durch die weibliche Harnröhre und wird von vielen Frauen als sehr unangenehm empfunden. Es kann zu verstärkten Harnwegsinfekten führen, da die weibliche Harnröhre ziemlich kurz ist. Es ist nicht...

READ MOREREAD MORE

Prinz Albert

Das Prinz Albert Piercing ist eines der unkompliziertesten männlichen Genitalpiercings. Es heilt schnell und ist relativ einfach in der Pflege. Das Prinz Albert Piercing läuft entlang der Harnröhre und tritt an der Unterseite beim...

READ MOREREAD MORE